Ausbildung

Die Taktik und Technik im Bereich der Feuerwehr wird ständig weiterentwickelt.

Wir als Freiwillige Feuerwehr sind daher stets bemüht, unseren Kenntnisstand zu erweitern, um auf die Vielzahl bei unserer Arbeit auftretenden Gefahren richtig reagieren zu können. Dies bedeutet das unsere Kameraden bei den regelmäßig stattfindenden Übungsabenden, ihre erlernten Kenntnis festigen und neue Techniken erlernen. Nur ein gut ausgebildeter Feuerwehrmann kann sicher in den Einsatzdienst gehen.

Der Übungsdienst findet  am 1. und 3. Montag eines jeden Monats im Gerätehaus statt. Dort werden in 4 Gruppen verschiedene Themen behandelt.  

Zusätzlich finden spezielle Lehrgänge z.B. für Atemschutzgeräteträger, Maschinisten, u.s.w auf Kreis- bzw. Landesebene statt.

 

 

Dienstplan 2017